Private Krankenversicherung

Nicht nur gut verdienende Angestellte, sondern auch Freiberufler und Selbständige, Studenten sowie auch Beamte haben die Möglichkeit anstelle einer Krankenkasse eine Private Krankenversicherung zu beantragen.

Private Krankenversicherung Vergleich direkt online nutzen

Versicherungsvergleich Private Krankenversicherung

Hier können Sie vergleichen ohne Angaben von persönlichen Daten oder E-Mail-Adressen!

Die Beitragshöhe bei der privaten Krankenversicherung richten sich nicht nach dem Einkommen der Versicherten. Aber nicht jeder kann in die PKV wechseln. Die Versicherungspflichtgrenze, die im Jahr 2020 bei einer Summe von 62.550,00 EURO, das entspricht einer Summe von monatlich 5.212,50 EURO. Arbeitnehmer, dessen Bezahlung über dies zur Verfügung haben, können Mitglieder bei der privaten Krankenversicherung werden.

Die zu zahlenden Gebühren der PKV werden je nach Umfang der Tarifs, Ihrem Alter und Zustand der Gesundheit berechnet. Die Private Krankenversicherung leistet zumal mehr als eine Gesetzliche. Informieren Sie sich kostenlos über die Tarife der Krankenversicherer und welche Versicherungsleistungen Sie benötigen. Da obendrein die Beiträge der Versicherer sehr ungleichartig sind, wird empfohlen vor dem Abschluss einer privaten Krankenkasse, unseren Private Krankenkasse Versicherungsvergleich kostenlos durchzuführen um einen leistungsstarken privaten Krankenversicherer sofort zu finden.

Schreibe einen Kommentar